Freiwillige Feuerwehr Seyring

 

VU mit eingekl. Personen (T2)

Technisch
Zugriffe 718
Einsatzort Details

S1 (RiFb. Vösendorf), Seyring > Landesgrenze Wien
Datum 18.04.2022
Einsatzbeginn: 20:59 Uhr
Einsatzende 21:45 Uhr
Einsatzdauer 46 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter FF Gerasdorf
Mannschaftsstärke 25
eingesetzte Kräfte

Polizei
    Rotes Kreuz
      Seyring
        Gerasdorf
          Bonaventura
            sonstige Kräfte
            Technisch

            Einsatzbericht

            Am 18.04.2022 wurden wir um 20:59 Uhr, gemeinsam mit der FF Gerasdorf, zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf die S1 Richtungsfahrbahn Vösendorf alarmiert.

            Wir trafen gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Gerasdorf ein, in dessen Einsatzgebiet sich der Unfall ereignete.

            Die Verletzten wurden von den, bereits anwesenden, Kräften des Roten Kreuz versorgt.

            Die FF Seyring unterstütze mit Aufbauen eines Brandschutzes und der Beleuchtung sowie Absicherung der Unfallstelle, konnte aber bald wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

            Die FF Gerasdorf blieb für die Ermittlungen der Autobahnpolizei und der Aufräumarbeiten vor Ort.

             

            Weitere Fotos finden Sie unter dem Bericht der FF Gerasdorf.

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

             
             

            Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.