Freiwillige Feuerwehr Seyring

 

Verkehrsunfall mit Menschenrettung (T2)


Zugriffe 876
Einsatzort Details

S1 RiFb Korneuburg bei AST Seyring
Datum 01.11.2017
Einsatzbeginn: 08:08 Uhr
Einsatzende 09:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 35 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter OV Manfred Jiras
Mannschaftsstärke 19
eingesetzte Kräfte

Seyring
    Polizei
      Rotes Kreuz
        sonstige Kräfte
        Technisch

        Einsatzbericht

        Nach einer Kollision auf der S1 kam ein PKW auf der Böschung seitlich zum Liegen und VU mit Menschenrettung
        wurde für die Freiwillige Feuerwehr Seyring alarmiert.
        Bei unserem Eintreffen konnten sich beide Fahrer bereits selbst aus den Fahrzeugen befreien.
        Eine verletzte Person wurde vom Roten Kreuz betreut, der zweite beteiligte Lenker war unverletzt.
        Nach Absicherung der Unfallstelle und Aufnahme der Unfalldaten durch die Polizei wurden beide Fahrzeuge
        mit Abschleppbrille SRF und Abschleppachse am Bonaventura Standort von uns sicher abgestellt.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.